Neuigkeiten

Neues Führungsangebot für Besucher mit körperlichen Einschränkungen im HLMD

Am Tag der Älteren, Donnerstag, dem 18. Oktober 2018, 15.00 Uhr, Öffentliche Führung mit Birgit Reibel

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt erweitert sein Vermittlungsangebot um das Format: Führungen für Besucher mit körperlichen Einschränkungen. Kurze Wege, Aufzüge in Reichweite, geeignete Sitzgelegenheiten vor den zu betrachtenden Originalen zeichnet dieses Angebot aus. Bevorzugt wendet es sich an Menschen, die in ihrer Bewegungsfreiheit stärker eingeschränkt sind und eine Fokussierung auf wenige Objekte und Themen in den Sammlungen des Museums schätzen. 

Zwei Themenangebote sind jederzeit individuell buchbar:

1. »Bei den Alten Meistern«

Führung in der Gemäldegalerie mit Betrachtung der Wormser Tafeln, »Die Darbringung im Tempel« von Stefan Lochner, das Diptychon mit dem Bildnis Martin Luthers und seiner Ehefrau von Lucas Cranach d.Ä.

2. »Vier Jahreszeiten in der Kunst«

Führung in der Gemäldegalerie mit Betrachtung 

»Die vier Jahreszeiten« von Walter Crane, »Liebesfrühling« von Franz von Stuck, »Dianas Heimkehr von der Jagd« von Peter Paul Rubens  

Am Tag der Älteren, Donnerstag, dem 18. Oktober 2018, 15 Uhr, bietet das HLMD eine öffentliche Führung mit Birgit Reibel, Theaterpädagogin und Theologin, mit dem Thema »Vier Jahreszeiten in der Kunst« zum Kennenlernen an.

Museumseintritt, max. 25 Personen, keine Vorreservierung möglich, Sitzgelegenheiten stehen allen Teilnehmern zur Verfügung.

/
X
00:00