Lehrerfortbildungen

Lehrerfortbildungen

Es finden regelmäßig vom Staatlichen Schulamt akkreditierte Fortbildungsveranstaltungen im Museum statt, die an dieser Stelle bekannt gegeben werden.

Außerdem ist es möglich, zu den Veranstaltungen aus der unserem Bildungsfolder »Lernort Museum« für Pädagogische Tage oder andere qualifizierende methodisch-didaktische Maßnahmen zu buchen. Hierzu berät Sie gerne die Abteilung Bildung und Vermittlung.

Lehrerfortbildung »Ich. Max Liebermann – Ein europäischer Künstler«

Vom 7. Oktober 2021 bis 9. Januar 2022 präsentiert das Hessische Landesmuseum Darmstadt die Ausstellung »Ich. Max Liebermann – Ein europäischer Künstler«. In der Schau werden besondere Schätze des Künstlers Max Liebermann gezeigt sowie auch Gemälde von hochkarätigen Künstlern wie Max Beckmann, Claude Monet, Frans Hals, Eduard Manet, Camille Pissaro, Jacob van Ruisdael, die Liebermann beeinflusst haben und von ihm beeinflusst wurden. Max Liebermann hat den Realismus mitbegründet, den deutschen Impressionismus geprägt und durch seine Arbeit die deutsche Kunst maßgeblich bestimmt. Aber wer war der Künstler wirklich? Kurator der Sonderausstellung und Direktor des Hessischen Landesmuseums Darmstadt Dr. Martin Faass führt durch die Ausstellung. Im Anschluss besteht die Möglichkeit unter der Leitung der abgeordneten Lehrkraft Museumspädagogik Dr. Simone Twiehaus über inhaltliche und methodische Bezüge für den Unterricht und Ausstellungsbesuch in einen Austausch zu kommen. Vorgestellt werden auch die Vermittlungsangebote für Schulklassen.

Termin

Donnerstag, 4.11., 16.00 – 18.00 Uhr

Weitere Informationen & Anmeldung

Zum Anmeldeportal

Beratung

T 06151 1657-111

Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag 10.00 - 12.00 Uhr


/
X
00:00