Ferienprogramm

Osterferien-Workshop 2020 für Kinder ab 8 Jahren

»Fühlen, Riechen, Schmecken – Mit unseren Sinnen auf den Spuren von Joseph Beuys«

Der Block Beuys feiert in diesem Jahr sein 50. Jubiläum. Die vom Künstler selbst eingerichteten Museumsräume mit zahlreichen Vitrinen und Objekten erstaunen nicht zuletzt durch ihre Vielfalt und die ungewöhnliche Zusammenstellung von Materialien: darunter Filz, Fett, Kupfer, sogar Bienenwachs und Schokolade.

An jedem Tag des Workshops steht ein anderes Material im Mittelpunkt. Was machte Filz für Beuys zu einem solch bedeutsamen Werkstoff? Welche Rolle spielten Bienen und Wachs für ihn? Weshalb sind die fleißigen Insekten so wichtig für unser Ökosystem? Die jungen Teilnehmer*innen erproben selbst alte Techniken wie das Filzen, Kerzenziehen, Stempeln und – besonders lecker – das Schokoladengießen. Frei nach Beuys' Motto »Jeder ist ein Künstler« befüllen sie als Gruppe eine eigene Themen-Vitrine mit den unterschiedlichsten Materialien. Ob sie auch den passenden Titel für ihr Gemeinschaftswerk finden, das später ausgestellt wird?

Kosten und Infos

  • Kostenbeitrag: 70 Euro pro Teilnehmer inkl. Material, max. 20 Teilnehmer
  • Leitung: Anne Meerbott, M. A., Isabel Hasani, M. A. und Sarah Schadt, M. A., Mitwirkung: Susanne Weirich
  • Anmeldung ist ab dem 13.1. möglich

Termin

Dienstag, 14.4. bis Freitag, 17.4.2020
jeweils 10.00 – 14.00 Uhr

 

 

Anmeldung und Beratung

T 06151 1657-111

Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag 10.00 - 12.00 Uhr

vermittlung@remove-this.hlmd.de


Online Buchung

Hier können Sie den Kurs online buchen.

/
X
00:00