Adults

Malstudio II

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer*innen eine bildkünstlerische Förderung in den klassischen Gestaltungslehren von Farbe, Form und Komposition und studieren deren Umsetzung an den ausgestellten Gemälden der Alten und Neueren Meister. Zahlreiche Anregungen aus den Schausammlungen sowie die aktuellen Sonderausstellungen fließen in die eigenen Bildmotive mit ein, die in den Kreativräumen entstehen.

Kosten und Infos

  • 8 Termine
  • 140 Euro pro Teilnehmer*in, inkl. Material, ermäßigt 120 Euro
  •  Ermäßigung für Auszubildende, Studierende und Arbeitslose mit Nachweis möglich

Termine

4. Quartal 2021
29.9., 6.10., 27.10., 3.11., 10.11., 17.11., 1.12., 15.12.2021

1. Quartal 2022 
19.1., 26.1., 2.2., 9.2., 16.2., 23.2., 2.3., 9.3.2022
Der Kurs ist ab dem 15. November 2021 buchbar.

jeweils mittwochs, 18.00 bis 19.45 Uhr

Zur Online-Buchung

Wichtiger Hinwei: Für alle Besucher*innen ab 6 Jahren gilt die 2G-Regel, Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, Einhaltung des Mindestabstands. Ein regelmäßig geführtes Schul-Testheft reicht als Negativnachweis aus.

Beratung

T 06151 1657-111

Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag 10.00 - 12.00 Uhr
 

vermittlung@remove-this.hlmd.de


Leitung

Dipl. Ing. und freie Künstlerin
Regina Basaran


 


Online Buchung

Hier gelangen Sie zur Online-Buchung

Werkstatt Zeichnen III und IV

Sowohl Anfänger*innen als auch Fortgeschrittene finden hier einen individuellen Zugang, ihre zeichnerischen Fähigkeiten fundiert weiterzuentwickeln. Unter fachkundiger Anleitung und mit Hilfe der dualen Zeichenlehre nähern sich die Teilnehmer*innen den Originalen des Museums und lernen dabei verschiedene zeichnerische Techniken kennen. Neben dem geeigneten Bildaufbau setzen sie auch Schraffuren richtig ein.

Kosten und Infos

  • 80 Euro pro Teilnehmer*in, ermäßigt 60 Euro
  • Ermäßigung für Auszubildende, Studierende und Arbeitslose mit Nachweis möglich
  • Bitte mitbringen: DIN A3 Zeichenblock (festes Papier), Bleistift 3B, Knetgummi, Radierer und Spitzer

Werkstatt Zeichnen III – Termine

4. Quartal 2021
22.9., 29.09., 06.10., 27.10., 03.11., 10.11., 24.11., 1.12., 08.12., 15.12.2021

1. Quartal 2022
12.1., 19.1., 26.1., 2.2., 9.2., 16.2., 23.2. 2.3., 9.3., 16.3.2022
Der Kurs ist ab dem 15. November 2021 buchbar.

jeweils mittwochs, 17.00 – 18.30 Uhr

Werkstatt Zeichnen IV – Termine

4. Quartal 2021
23.9., 30.09., 07.10., 28.10., 4.11., 11.11., 18.11., 25.11., 2.12., 9.12.2021

1. Quartal 2022
13.1., 20.1., 27.1., 3.2., 10.2., 17.2., 24.2., 3.3., 10.3., 17.3.2022
Anmeldung ab dem 15. November 2021

jeweils donnerstags, 10.15 – 11.45 Uhr

Zur Online-Buchung

Wichtiger Hinwei: Für alle Besucher*innen ab 6 Jahren gilt die 2G-Regel, Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, Einhaltung des Mindestabstands. Ein regelmäßig geführtes Schul-Testheft reicht als Negativnachweis aus.

Beratung

T 06151 1657-111

Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag 10.00 - 12.00 Uhr
 

vermittlung@remove-this.hlmd.de


Leitung

Dipl. Designerin und freie Künstlerin
Gudrun Cornford 


Online Buchung

Hier können Sie den Kurs online buchen.

Museumskolleg »Ich. Max Liebermann – und die anderen«

für kunstinteressierte Erwachsene

Die Ausstellung »Ich. Max Liebermann – Ein europäischer Künstler« richtet ihren Fokus auf die europäische Vernetzung des Deutschen mit jüdischen Wurzeln und zeigt eindrucks-voll, wie stark seine Ausrichtung und Entwicklung als Maler davon geprägt war.

Auch im Kolleg gehen die Teilnehmer*innen der Frage nach, wie sich die intensive Auseinandersetzung mit europäischen Kunstströmungen in Liebermanns Œuvre nieder-schlug. Dank der Gegenüberstellung seiner Bilder mit einigen Künstlerkollegen in der Darmstädter Ausstellung, die ihn beeinflussten, bietet dieses Format die einmalige Gelegenheit, viele Positionen vor hochkarätigen Originalen zu diskutieren.

Auf diese Weise gewinnen die Teilnehmer*innen sukzessive ein besseres Verständnis für die tragende Rolle Max Liebermanns als Erneuerer der deutschen Kunst um die Jahrhundertwende.

Termine und Themen

Freitag,  29.10., 16.00 – 17.30 Uhr
Realismus – Apostel der Hässlichkeit

Freitag, 12.11.,16.00 – 17.30 Uhr
Malheimat Holland – Augenblicke des Alltags

Freitag 19.11., 16.00 – 17.30 Uhr
Entdeckung des Lichtes – Neue Impressionen

Freitag 3.12., 16.00 – 17.30 Uhr
Wechselbeziehungen und Ablösung – Lebenswelt Garten

Kosten

Vier Termine – 48 Euro pro Person, ermäßigt 24 Euro, begrenzte Teilnehmerzahl

AUSGEBUCHT

Wichtiger Hinwei: Für alle Besucher*innen ab 6 Jahren gilt die 2G-Regel, Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, Einhaltung des Mindestabstands. Ein regelmäßig geführtes Schul-Testheft reicht als Negativnachweis aus.

Beratung

T 06151 1657-111

Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag 10.00 - 12.00 Uhr
 

vermittlung@remove-this.hlmd.de


In Kooperation mit

null

/
X
00:00