Neuigkeiten

#openbutsafe

Ab dem 1. September bieten wir wieder Veranstaltungen an!

Besucher*innen können wieder an öffentlichen Führungen durch die Dauerausstellung und Sonderausstellung teilnehmen. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 9 Personen pro Führung festgelegt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und halten uns an die empfohlenen Hygienemaßnahmen. Das Tragen eines Mund - Nasen - Schutzes ist obligatorisch. Bitte halten Sie sich im gesamten Haus an den Sicherheitsabstand von 1,50 m.

Alle Veranstaltungen finden Sie im Kalendarium.

Aufgrund der unter COVID-19 geltenden Regelungen werden im 4. Quartal nur die KurseWerkstatt Zeichnen I, II und Zeichnen III. IV angeboten sowie der Kreativ-Workshop für Kinde »Samstagsmaler«.

Aus organisatorischen Gründen sind die Ausstellungsräume Laaxer Spange sowie Vor- und Frühgeschichte geschlossen. Media- oder Audio-Guides werden aufgrund der Hygienevorschriften nicht ausgehändigt. Wir bitten Sie um Verständnis!

Es können aktuell nur die Sanitäranlagen im Untergeschoss und Kargel-Bau benutzt werden. Wir empfehlen Ihnen, sich vor und nach dem Ausstellungsbesuch die Hände zu desinfizieren.

Sollten Sie gesundheitlich angeschlagen sein, bitten wir Sie zum Schutz aller von einem Museumsbesuch abzusehen.

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt im Museum!

/
X
00:00