Neuigkeiten

Nur noch bis 5. März 2017! "DIALOGE 05 Human Upgrade Susanna Hertrich & Hannes Wiedemann" mit spannenden Veranstaltungen

Am Sonntag, dem 5. März 2017, um 17 Uhr endet die Ausstellung „Human Upgrade. Susanna Hertrich & Hannes Wiedemann“.  Mit der letzten öffentlichen Führung um 15 Uhr mit Kustos Dr. Klaus-D. Pohl und Natascha Riegger klingt die Ausstellung in der Galerie der Schader-Stiftung aus.

Bereits am Freitag, dem 3. März 2017, laden wir Sie um 18 Uhr zur Filmdiskussion »Hearing Colors« von Greg Brunkalla mit anschließendem Gespräch zwischen Dr. Klaus D. Pohl und Dr. Greta Wagner, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt am Main, ein.

 

Greg Brunkalla stellt in seinem Film „Hearing Colors“ einen der ersten amtlich anerkannten Cyborgs vor: Neil Harbisson. Der britische Künstler ist seit Geburt an farbenblind. Mittels einer implantierten Antenne im Kopf und einer Kamera kann er die Farben in seiner Umgebung wahrnehmen und in akustische Signale verwandeln. Er „hört“ also Farben und kann sie auf diesem Wege identifzieren. In einem Gespräch mit der Frankfurter Soziologin und Expertin für „Human Enhancement“ Dr. Greta Wagner diskutiert der Kurator Dr. Klaus-D. Pohl diese Entwicklung und deren Folgen.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns auf Sie!

/
X
00:00